Sozialkompetenz-Training für Kinder mit ASS

Ziel der Sozialkompetenz-Trainingsgruppe (SOKO) ist es, die sozialen und kommunikativen Kompetenzen von Kindern mit Autismus-Spektrum-Störungen (ASS) zu fördern, zu stärken und zu erweitern. Im SOKO erfolgt das Lernen sozialer Kompetenzen spielerisch, lustbetont sowie erlebnis- und ressourcenorientiert. Durch die positiven sozialen Erfahrungen, die therapeutischen Angebote und die gemeinsamen Erlebnisse und Lernerfolge in der Gruppe wird das Selbstvertrauen in die eigenen sozialen Fähigkeiten gefördert und gestärkt.

Eine SOKO-Gruppe ist für max. sechs Kinder gedacht und findet jeweils am Mittwochnachmittag von 14.00 Uhr bis 15.45 Uhr in den Räumlichkeiten der Fachstelle Autismushilfe Ostschweiz, Wassergasse 18, St. Gallen statt.

Folgende Gruppen bieten wir zur an:

Gruppe für das Alter von 6 bis 9 Jahre

Ausschreibung – Anmeldung

Daten

Konzept

Gruppe für das Alter von 9 bis 13 Jahre

Ausschreibung – Anmeldung

Daten

Konzept

Der nächste Jahreskurs beginnt im August 2022. Die Teilnehmenden werden nach dem Eingang der Anmeldung berücksichtigt.

Wenn Sie Fragen haben, rufen Sie uns an oder mailen Sie uns:

Fachstelle Autismushilfe Ostschweiz
Frongartenstrasse 16
9000 St.Gallen

Telefon 071 222 54 54

E-Mail